Aquamaris - Gebrauchsanweisung für das Spray und Tropfen, Indikationen, Analoga

Aquamaris (Aqua Maris) ist nicht nur ein Tropfen, sondern eine ganze Reihe von Produkten, die für hygienische und therapeutische Eingriffe bei der Behandlung von Hals, Nase und Hals bestimmt sind. Das Medikament wird praktisch ohne Nebenwirkungen und Kontraindikationen von Kinderärzten, Hals-Nasen-Ohrenärzten und Therapeuten verschrieben, um Erkältungssymptome zu lindern und Atemwegserkrankungen vorzubeugen. In diesem Artikel können Sie die Anweisungen zur Verwendung des Medikaments auf der Grundlage von Meerwasser Aquamaris lesen.

Zusammensetzung und Freigabeform

Sterile hypertonische Lösung des Adriatischen Meeres mit natürlichen Salzen und Spurenelementen + Hilfsstoffen. 100 ml Lösung enthalten 30 ml Adriatisches Wasser mit natürlichen Spurenelementen und 70 ml gereinigtes Wasser. Enthält keine Konservierungsstoffe.

Spray, Nasentropfen: eine farblose, geruchlose, transparente Lösung. Wasser für Aqua Maris wird im Gebiet des Biosphärenreservats Nördliches Velebit in Kroatien aufgenommen.

Dies ist einer der saubersten Orte der Adria, der ein entsprechendes UNESCO-Zertifikat besitzt und in seiner Transparenz und Zusammensetzung von Spurenelementen einzigartig ist.

Pharmakologische Wirkung - entzündungshemmende lokale Wirkung, Befeuchtung der Nasenschleimhaut, Reinigung der Nasenhöhle.

  • Spray Aquamaris Nasal dosiert. In einer Flasche aus neutralem braunem Glas, ausgestattet mit einer Dosiereinrichtung, einem Sprühkopf und einer Schutzkappe aus Propylen, 30 ml (30,36 g). 1 fl. in einem Karton
  • Aquamaris Nasentropfen für Kinder. In PE-Tropfflasche mit entsprechendem Gewinde 10 ml. 1 Tropfenzähler in einem Karton.
  • Isotonisch - in einer solchen Lösung hat Natriumchlorid die für Blutplasma charakteristische Konzentration. Es entsteht kein Unbehagen. Es kann ab den ersten Lebenstagen (Tropfen) und ab 1 Monat (Spray) aufgetragen werden.
  • Hypertonisch - Die Konzentration an Natriumchlorid in dieser Lösung ist deutlich höher als bei der vorherigen. Dank ihm ist es in kurzer Zeit möglich, Stauungen für die Nebenhöhlen zu beseitigen und das Schleimhautödem zu entfernen. Seine Verwendung ist jedoch erst ab einem Jahr erlaubt.

Vorteile von Tropfen und Sprays dieser Linie sind wie folgt:

  • Möglichkeit der Anwendung bei Neugeborenen, Schwangeren und während der Stillzeit;
  • einfache Handhabung;
  • Sterilität;
  • Sicherheit und Wirksamkeit;
  • Die Zusammensetzung besteht nur aus natürlichen Inhaltsstoffen.
  • erfüllt alle pharmakologischen Standards und Parameter des europäischen Standards;
  • Nutzungsdauer ohne Sucht;
  • verursacht keine Allergien

Jede Form von Aquamaris hat eigene Anweisungen, in denen alle Anwendungsempfehlungen aufgeführt sind.

Indikationen zur Verwendung

Aquamaris und seine Analoga werden nicht nur in der medizinischen Praxis verwendet, sondern auch zur Vorbeugung von Viruserkrankungen und allergischen Rückfällen im Winter und Frühling. Es wurde festgestellt, dass dies eine positive Wirkung auf die Schleimhaut von Menschen hat, deren Arbeitsbedingungen einen ständigen Kontakt mit Chemikalien und trockener Innenraumluft erfordern, beispielsweise in Fabriken.

Aquamaris Nasenspray wird verschrieben:

  • bei akuten und chronischen Erkrankungen des Nasopharynx, der Nase und der Nasennebenhöhlen;
  • zur Vorbeugung oder Behandlung von Infektionen, die sich in der Herbst-Winter-Periode entwickeln und von einer Entzündung der Nasenhöhle begleitet werden;
  • mit trockener Nase in Räumen mit Klimaanlage oder Zentralheizung, in rauem oder trockenem Klima, wenn in staubigen Räumen gearbeitet wird;
  • für Raucher und Arbeiter von Hot Shops;
  • bei allergischer Rhinitis, insbesondere bei schwangeren oder stillenden Frauen;
  • in der Zeit nach Operationen an der Nase;
  • mit Adenoiden.

Gebrauchsanweisung Aquamaris Hals wird bei der Behandlung der folgenden Erkrankungen als hygienisch dargestellt:

Aqua Maris Spray für die Ohren ist für die Hygiene des Gehörgangs und zur Verhinderung der Bildung von Schwefelstopfen geeignet.

Gebrauchsanweisung

Die Behandlungsdauer beträgt in allen Fällen 2-4 Wochen (nach Ermessen des behandelnden Arztes). Es wird empfohlen, den Kurs innerhalb eines Monats zu wiederholen.

Anwendung von Aquamaris gemäß den Anweisungen:

  • Kinder im Vorschulalter: 2 Injektionen 2-4 mal täglich
  • Ältere Kinder: 2 bis 4 mal täglich 2 Injektionen
  • Erwachsene: 3 bis 8 mal täglich 3 Injektionen

Die Verwendung von Aquamaris nach chirurgischen Eingriffen an den Nasenhöhlen verringert die Wahrscheinlichkeit lokaler Komplikationen und beschleunigt den Heilungsprozess erheblich.

Zu vorbeugenden Zwecken:

  • Aquamaris Neugeborenes mit einer Pipette eingefüllt. Um die Krusten zu mildern und die Nasenschleimhaut zu befeuchten, vergraben Neugeborene in jeder Nasenpassage 1 bis 2 Tropfen. Warten Sie ein wenig. Verwenden Sie dann eine weiche Watte, um den Schleim mit Drehbewegungen zu drehen und zu drehen.
  • Kinder im Alter von 7 bis 16 Jahren: 2-4 mal am Tag, 2 Injektionen in jede Nasenpassage;
  • Kinder ab 16 Jahren und Erwachsene: 3-6 mal am Tag, 2-3 Injektionen in jede Nasenpassage.

Neben der Prävention ist Aquamaris für Kinder als Medikament (Monotherapie oder Verwendung in Kombination mit anderen Medikamenten) bei akuten respiratorischen Virusinfektionen jeglicher Ätiologie sowie bei anderen entzündlichen Prozessen im Nasopharynx angezeigt.

Es ist zu beachten, dass AquaMaris keine Drogen ist, sondern Hygieneprodukte für Nase, Hals und Ohr. Sie können eine angemessene Behandlung von HNO-Erkrankungen nicht ersetzen.

Wie waschen Sie Ihre Nase mit Aquamaris?

Bevor Sie präventive und kurative Prozesse in der Nase beginnen, müssen Sie zuerst die Nasengänge reinigen, ohne die die medikamentöse Therapie nicht richtig wirkt.

Um die Nase mit Aquamaris zu spülen, werden folgende Schritte ausgeführt:

  1. über das Waschbecken, Waschbecken oder Badezimmer leicht nach vorne lehnen;
  2. Kopf zur Seite gedreht;
  3. die Spitze der Gießkanne wird fest auf das darüber liegende Nasenloch aufgebracht, atmet ein und hält den Atem an;
  4. die Gießkanne ist so geneigt, dass die Behandlungslösung in das Nasenloch fließt (sie fließt aus dem anderen Nasenloch);
  5. dann werden sie ausgeblasen, um die verbleibende Flüssigkeit zu entfernen, ohne die Position des Kopfes zu verändern;
  6. dann stehen sie gerade auf und nehmen ihre Ausgangsposition wieder auf und drehen ihren Kopf zur anderen Seite;
  7. Wiederholen Sie den Vorgang mit den anderen Nasenlöchern.

Am Ende des Prozesses wird das Gerät mit kaltem Wasser gewaschen und gründlich getrocknet.

Anwendung während der Schwangerschaft und Stillzeit.

Alle Aquamaris-Produkte sind vollkommen natürlich und können von stillenden Frauen ohne Einschränkungen sicher verwendet werden.

Gegenanzeigen

  • Überempfindlichkeit gegen das Medikament;
  • Kinderalter bis zu 1 Jahr (für Nasenspray dosiert).

Nebenwirkungen für den Körper

Aqua Maris enthält keine nachteiligen chemischen Verbindungen und Zusatzstoffe und kann daher von Geburt an für Kinder empfohlen werden. Die Wirksamkeit und Unbedenklichkeit von Neugeborenen wird durch Untersuchungen russischer Fachleute belegt.

Wechselwirkung mit anderen Drogen

Das Medikament geht keine Wechselwirkungen ein.

Es ist ratsam, das Intervall von 15 Minuten zwischen der Verwendung des Arzneimittels und anderen Mitteln einzuhalten.

Haltbarkeit des Sprays

Der Hersteller garantiert die Erhaltung aller nützlichen Eigenschaften von auf Meerwasser basierenden Lösungen für 3 Jahre. Alle Mittel schlagen eine Lagerung bei Raumtemperatur vor. Druckbeaufschlagte Zylinder müssen von Wärmequellen ferngehalten werden.
Nach dem Einsatz der Waschmittel bleiben sie 1,5 Monate lang nutzbar.

Analoge

Es ist erwähnenswert, dass das Aquamaris-Spray eine Reihe von Analoga besitzt, die, wenn es nicht möglich ist, das fragliche Präparat zu kaufen, es ersetzen können.

Strukturanaloga von Aquamaris zum Wirkstoff:

  • Dr. Theiss Allergie Meerwasser;
  • Marimer;
  • Morenazal;
  • Meerwasser;
  • Physiomer Nasenspray;
  • Physiomer Nasenspray für Kinder;
  • Physiomer Spray Nasal forte.

Außerdem können Sie immer noch Kochsalzlösung verwenden, um das Spray "Aquamaris" zu ersetzen. Analoga des oben dargestellten Arzneimittels haben eine unterschiedliche Form der Freisetzung und Dosierung. Sie werden in Form von Spray und Tropfen verwendet. Die Substanzmenge reicht dabei von 10 bis 100 ml.

Preise in Apotheken

Hersteller von Werkzeugen unterliegen einer gemäßigten Preispolitik, daher ist das Medikament möglicherweise billiger als viele Analoga. Aber es lohnt sich, auf das Volumen der Flasche zu achten - sie ist relativ klein.

  • Nasentropfen (10 ml) - 155-170 Rubel;
  • Rachenspray (30 ml) - 260–280 Rubel;

Cheap spritzgegenstücke:

  • Aquamaster - 190–210 Rubel (für 50 ml);
  • Rizosin - 90 Rubel (für 20 ml);
  • Aqua Rinosol - 70–90 Rubel (für 20 ml);
  • kein Salz - 60–80 Rubel (für 15 ml);
  • Sialor Aqua (Tropfen) - 150 Rubel (für 10 ml);
  • Nazol Aqua - 70 Rubel (für 30 ml);
  • aqualor soft - 250–270 Rubel (für 50 ml).
  • Quix - von 340 Rubel (für 30 ml);
  • Humerischer - ab 400 Rubel (für 50 ml);
  • Aloe Quix - von 320 Rubel (für 30 ml);
  • Morenazal - von 310 Rubel (für 50 ml).

Dieses Handbuch dient ausschließlich zu Ihrer Information: Bevor Sie AquaMaris einnehmen, sollten Sie Ihren Arzt konsultieren und sich mit der ursprünglichen Anmerkung vertraut machen.

Spray "Aquamaris": Bewertungen, Gebrauchsanweisungen, Analoga

"Aquamaris" - eine Droge, die auf der Grundlage des Wassers der Adria hergestellt wird. Aufgrund seiner reichhaltigen Zusammensetzung (Natrium, Magnesium, Chlor, Kalzium) hat es eine positive Wirkung auf die Schleimhaut, hilft bei Otitis, Rhinitis und anderen Pathologien. Welche Eigenschaften hat Aquamaris laut Bewertungen?

Medikamentendosierungsformen

Aus dem Lateinischen übersetzt bedeutet "Aquamaris" "Meerwasser". Produziert das Pharmaunternehmen "Jadran" (Kroatien). In der Nähe von Velebit, in den Gewässern der Adria, die nicht in der Nähe von Städten und Industrieunternehmen liegt, wird Meerwasser zur Herstellung von Medikamenten zugeführt.

Es wird in einer Tiefe von 5 m gesammelt, und in dieser Tiefe enthält das Wasser eine große Menge nützlicher Substanzen und ist frei von verschiedenen Verunreinigungen. Dann wird es in einen isotonischen Zustand gebracht und eine spezielle bakteriologische Ultrafiltration durchgeführt. Dieses Verfahren verhindert, dass verschiedene Mikroorganismen in das Produkt gelangen.

Laut Bewertungen ist "Aquamaris" - isotonisches Meerwasser, das vollständig steril ist und keine schädlichen Verunreinigungen aufweist. In der Vorbereitung - bis zu 80 Mikroelemente und Mineralsalze.

Abhängig vom Alter des Patienten und der Verwendungsmethode ist das Medikament in verschiedenen Versionen erhältlich. Alle Mittel werden wie folgt verwendet:

  1. Aquamaris-Spray wird zur Spülung der Nasenkanäle verwendet.
  2. "Aquamaris-Tropfen" haben ähnliche Eigenschaften mit Spray, sind aber für Kinder bis zu einem Jahr gedacht.
  3. Aquamaris Strong enthält Meerwasser und Salz, was zu einer höheren Konzentration beiträgt.
  4. Neben ozeanischem Wasser enthält Aquamaris Plus auch Dexapanthenol, das eine schnelle Abheilung der Schleimhaut bewirkt.
  5. Halsspray wird zur Spülung der Mundhöhle und des Rachens verwendet.
  6. Aquamaris Oto kann zum Waschen der Gehörgänge verwendet werden.

Mit einer Vielzahl von Medikamenten kann der Spezialist das wirksamste Mittel verschreiben, das die Symptome der Krankheit schnell beseitigt.

Die Zusammensetzung und Wirkung von "Aquamaris"

Meerwasser, das Teil der Zubereitung ist, ist aufgrund der enthaltenen Spurenelemente eine Quelle der natürlichen Gesundheit. Jeder Mineralstoff hat seine positive Wirkung auf die Schleimhaut:

  • Jod und Meersalz haben eine besonders ausgeprägte antiseptische Wirkung, die die Ausbreitung von Bakterien verhindert, Schwellungen und Entzündungen lindert;
  • Zink und Selen erhöhen die menschliche Immunität und beeinflussen effektiv die Produktion von Interferon und Immunglobulinen, die die Widerstandsfähigkeit der Schleimhaut gegen die Ausbreitung von Bakterien und Viren erhöhen.
  • Magnesium und Kalium tragen zur Verdünnung und Entfernung von Schleim und Fremdteilen in der Nase bei;
  • Seewasser entfernt trockene Krusten in der Erkältung und normalisiert die Schleimhäute der Nasengänge und Nasennebenhöhlen.

Entsprechend den Bewertungen "Aquamaris":

  1. Regt die Bewegung des Zilienepithels an.
  2. Es hilft dem Körper im Kampf gegen Erkältungen.
  3. Verhindert die Entwicklung und Komplikation von ARVI.

Aufgrund seiner positiven Eigenschaften wird das Medikament häufig zur Behandlung von Rhinitis bei Erwachsenen und Kleinkindern eingesetzt.

Indikationen zur Verwendung

Laut Bewertungen wird Aquamaris für die Nase verwendet, um Erwachsene und Kinder zu behandeln. Die Hauptindikationen für seine Verwendung sind wie folgt:

  • allergische Rhinitis;
  • Hydratation der Schleimhaut während des Klimawandels und trockene Raumluft;
  • Prävention von Atemwegserkrankungen während saisonaler Verschlimmerungen;
  • Spülen der Nase für die Hygiene;
  • Behandlung der Nasengänge nach der Operation;
  • trockene laufende Nase, gekennzeichnet durch Krustenbildung;
  • Infektionskrankheiten der Nasennebenhöhlen und der Nasenhöhle.

Im Verlauf der Therapie erfüllen alle Arten von Aquamaris-Präparaten laut Berichten mehrere wichtige Funktionen: Reinigung, Befeuchtung und Schutz der Schleimhäute der Nasenhöhle. Die Maßnahmen der Fonds zielen auf die Vorbeugung und Behandlung von Krankheiten, die durch Komplikationen und HNO-Erkrankungen verursacht werden.

Welches Medikament wird dem Neugeborenen verschrieben?

Laut den Bewertungen gilt Aquamaris für Kinder als universelles Präparat, das für die tägliche Pflege geeignet ist, die Entwicklung einer Virusinfektion verhindert und Rhinitis behandelt. Kinderärzte dürfen das Gerät ab den ersten Lebenstagen des Babys verwenden. Aufgrund der Besonderheiten der anatomischen Struktur des Nasopharynx sollte Aquamaris-Spray bei Neugeborenen unter 12 Monaten nicht verwendet werden.

Vor der Verwendung der Flasche muss die Flasche in der Hand erwärmt werden, um die Temperatur auf 37 ° C zu bringen. In diesem Fall verursacht die Instillation dem Kind keine negativen Emotionen.

Krusten, die sich in der Nase bilden, verursachen dem Kind Unbehagen und behindern die Nasenatmung. Sie können sie leicht entfernen, wenn Sie sie zuerst mit Aquamaris-Tropfen weich machen. Infolgedessen erweichen die Krusten die Nasenschleimhaut und befeuchten sie. Für den täglichen Gebrauch sind 2-3 Tropfen ausreichend. In diesem Fall ist die Wirkung von Meerwasser wie folgt:

  1. Erhöht die Widerstandskraft des Körpers des Kindes.
  2. Befeuchtet die Nasenschleimhaut.
  3. Fördert das Erweichen von Krusten.
  4. Erleichtert das Entfernen von Schleim.

Laut Reviews wird Aquamaris-Tropfen dazu beitragen, die Entwicklung von Komplikationen zu verhindern. Schließlich können die Bakterien aus der Nase des Babys in den Bereich des Mittelohrs eindringen, so dass der Gebrauch des Instruments von Otitis und Rhinitis befreit. Das Medikament wird die Atmung des Babys erleichtern, Schwellungen und Entzündungen der Nasenschleimhaut lindern.

Bei starker Schnupfen und verstopfter Nase wird empfohlen, das Arzneimittel bis zu vier Mal am Tag zu begraben, dh 2 Tropfen in jeder Nasalpassage.

Vor der Verwendung des Arzneimittels sollte der Auslauf des Kindes geschält werden. Verwenden Sie dazu eine Salzlösung oder einen Tropfen Aquamaris. Ein Baumwollband muss die Nase vorsichtig von den erweichten Krusten lösen. Wenn viel Schleim vorhanden ist, spülen Sie die Nasengänge ab und entfernen Sie sie. Gemäß den Bewertungen und Gebrauchsanweisungen wird Aquamaris wie folgt verwendet:

  • Legen Sie das Neugeborene auf den Rücken und drehen Sie den Kopf vorsichtig zur Seite.
  • Pipettieren Sie 2 Tropfen Kochsalzlösung oder das Medikament in die Nase.
  • Ebenso die zweite Nasenpassage des Kindes.
  • Warten Sie eine Minute.
  • Verwenden Sie eine spezielle Absaugvorrichtung, um den Schleim zu entfernen. Führen Sie das Verfahren am anderen Nasenloch durch.
  • Wiederholen Sie den Waschvorgang bis zur vollständigen Reinigung der Nebenhöhlen.

Somit ist der Ausguss des Kindes bereit, das Medikament zu verwenden. Tropfen "Aquamaris", der in die Nasengänge des Babys injiziert wird, ähnelt dem Waschen. Wenn es für Eltern günstig ist, das Kind im Arm zu halten, ist es notwendig, es in die bequemste horizontale Position zu bringen, wobei der Kopf des Kindes leicht gebeugt wird.

Die Behandlungsdauer des Neugeborenen wird von einem Kinderarzt individuell festgelegt. Es wird nicht empfohlen, Aquamaris-Tropfen für Neugeborene nach Ansicht von Ärzten länger als 14-20 Tage zu verwenden.

Verwendung von Mitteln zur Behandlung von Kindern, die älter als ein Jahr sind

Laut Bewertungen kann Aquamaris Spray zur Behandlung und Vorbeugung von Erkältungen bei Kindern und Erwachsenen verwendet werden. Er hat folgende Wirkung:

  1. Es befeuchtet die Nasenschleimhaut und behält ihren physiologischen Zustand bei.
  2. Entfernt Staub, Viren und Bakterien.
  3. Erhöht die Immunität.
  4. Fördert die Sättigung der Nasenschleimhaut mit Mikroelementen.

Laut den Bewertungen wird Aquamaris für Kinder verwendet, nachdem es überfüllte Orte besucht und mit einer kranken Person Kontakt aufgenommen hat.

Gemäß den Bewertungen wird die Anweisung "Aquamaris" wie folgt verwendet:

  • von 1 bis 7 Jahre - 2 Injektionen viermal täglich;
  • von 7 bis 16 Jahre - 4-6 mal täglich, 2 Injektionen;
  • Erwachsene - 3 Injektionen, mindestens 6-mal täglich.

Vor dem Gebrauch muss der Patient die Nasengänge waschen. Drücken Sie die Ampulle vor dem Gebrauch mehrmals mit dem Arzneimittel, um sie aus der Luft zu befreien. Dann das Sprühgerät zum Nasenkanal führen und injizieren.

Die Behandlung erfolgt innerhalb von 2-3 Wochen.

Halsspray

Das Werkzeug soll die Schleimhäute mit unzureichender Feuchtigkeit im Raum befeuchten. Laut den Bewertungen kann Aquamaris für Hals folgende Krankheiten heilen:

  1. Verwenden Sie Spray, um die Schleimhäute für die Anwendung des Arzneimittels vorzubereiten.
  2. Laryngitis
  3. ORZ und ARVI.
  4. Das Epithel nach der Operation zu heilen.
  5. Trockene Schleimhaut.
  6. Pharyngitis und Tonsillitis.

Bevor Sie das Spray zum ersten Mal verwenden, sprühen Sie die Flüssigkeit mehrmals in die Spüle. Anweisungen zur Verwendung des Arzneimittels wie folgt:

  • Platzieren Sie den Sprühdosenschlauch horizontal.
  • Mach den Mund auf.
  • Halten Sie den Atem an.
  • Das Sprührohr wird in den Mund eingeführt und zum Pharynx geleitet.
  • Um die Wirksamkeit der Anwendung zu erreichen, klicken Sie auf die Kappe.

Mit Hilfe des Sprays wird der Hals bequem und effizient gespült, wodurch der Wasser-Salz-Gleichgewicht der Schleimhaut ausgeglichen werden kann. Die Konzentration der Salze im Werkzeug hilft dabei, überschüssige Flüssigkeit aus den Geweben zu ziehen. Dank der Präparation wird die Schleimhaut daher angefeuchtet und die Schwellung wird entfernt.

Die Droge "Aquamaris" für die Nase

Um die Komplikationen zu beseitigen, die durch eine entwickelte Rhinitis oder Sinusitis verursacht werden, verschreiben Ärzte "Aquamaris Strong" zur Behandlung. Das Medikament ist als Spray erhältlich.

Laut Reviews wird Aquamaris während der Wachstumsperiode von Atemwegserkrankungen zur Prophylaxe der Nase verschrieben. Die in seiner Zusammensetzung enthaltenen Mineralstoffe tragen zu einer erhöhten Widerstandsfähigkeit des Körpers gegen pathogene Mikroorganismen bei, die in der Nasenschleimhaut eingeschlossen sind.

Das Tool behandelt nicht nur effektiv Rhinitis und Sinusitis, sondern wirkt sich auch positiv auf die Behandlung von Adenoiden aus. Das Medikament hilft bei der Behandlung von allergischer Rhinitis.

Die Dosierung des Medikaments hängt von der Diagnose und vom Alter des Patienten ab. Aquamaris wird daher laut Reviews wie folgt angewendet:

  1. Bei Kindern, die älter als ein Jahr sind, wird das Medikament 1-2 Mal pro Tag verordnet.
  2. Im Alter von 7 Jahren kann das Arzneimittel viermal täglich angewendet werden.
  3. Zur Vorbeugung des Arzneimittels darf nicht mehr als zweimal täglich verwendet werden.
  4. Bei der Behandlung von erwachsenen Patienten wird das Medikament 6-8 mal täglich angewendet.

Bei der Behandlung einer verstopften Nase bei einem Kind ist es notwendig, dass es beim Spritzen durch die Nase einatmet. In diesem Fall kommt es zu einem positiven Effekt der Mittel.

Die Therapiedauer beträgt nicht mehr als 3 Wochen, die Dauer des Kurses wird vom Arzt festgelegt.

Für die Behandlung von Kindern unter 1 Jahr wird das Werkzeug nicht empfohlen.

Bevor Sie Aquamaris Plus verwenden, sollten Sie die Anweisungen lesen. Es kann in folgenden Fällen verwendet werden:

  • Das Medikament kann für Kinder verwendet werden, die älter als ein Jahr sind.
  • Die Häufigkeit der Behandlung und die Dauer der Behandlung entsprechen dem üblichen Nasenspray.

Es ist am besten, dieses Werkzeug zur Behandlung von trockener Rhinitis zu verwenden. Im Aquamaris Plus-Spray wird die Wirkung von Meerwasser mit der regenerierenden Wirkung von Dexpanthenol kombiniert. Daher kann es bei Patienten, die Panthenol nicht vertragen, mit Vorsicht angewendet werden.

Verwendung des Medikaments während der Schwangerschaft

Aquamaris ist für werdende Mütter nicht kontraindiziert, aber vor der Anwendung muss ein Arzt konsultiert werden, um das ungeborene Kind nicht zu schädigen.

Laut den Anweisungen und Testberichten kann "Aquamaris" während der Schwangerschaft nicht mehr als 8-mal täglich als Spray verwendet werden. In diesem Fall dürfen nicht mehr als 2-3 Injektionen gleichzeitig durchgeführt werden.

Wenn Sie das Medikament "Aquamaris Strong" verwenden, können Sie es nicht mehr als 4-mal täglich einnehmen. Das Werkzeug kann zum Auftreten dicker Sekrete und zum Entfernen von getrockneten Krusten in den Nasengängen verwendet werden. Zu einem Zeitpunkt sind nicht mehr als 1-2 Injektionen erlaubt. Wenn Sie Erkältungsgefahr haben, kann das Mittel prophylaktisch eingesetzt werden.

Zur Spülung der Mundhöhle kann das Medikament nicht mehr als 3-4 Mal täglich angewendet werden.

Entsprechend den Bewertungen wird "Aquamaris Plus" bei Bedarf zur schnellen Erholung der Schleimhaut verwendet. Es wird nicht empfohlen, es bei einer Unverträglichkeit gegen Panthenol zu verwenden.

Analoga "Aquamaris"

Einige Patienten ziehen es vor, andere Medikamente zur Behandlung zu verwenden. Laut Reviews sind Analoga von Aquamaris:

  1. "Marimer". Das Medikament hilft, die Nasenschleimhaut zu normalisieren. Die darin enthaltenen Komponenten aktivieren die Wirkung des Flimmerepithels und schaffen lokale Immunität. Das Werkzeug ist in Form eines Nasensprays und Nasentropfen erhältlich.
  2. "Morenazol". Mittel besitzt Wirkstoff wie Meersalz. Erhältlich in Form von Tropfen und Spray. Das Volumen beträgt 5 und 10 ml. Kinder unter einem Jahr sollten ein solches Analogon nicht in Form eines Sprays verwenden. Das Medikament wird in Russland hergestellt.
  3. "Physiomer". Dieses Tool hat mehrere Varianten. Dies umfasst Arzneimittel für Neugeborene, für Kinder von 23 Wochen bis 3 Jahren, für 3-6 Jahre sowie Arzneimittel für erwachsene Patienten. Es wird von französischen Apothekern hergestellt.
  4. "Aqualore". Das klassische Marine-Set, das von Pharma-Med Inc. (Illinois, USA) hergestellt wird. Die Zusammensetzung der Droge ähnelt "Aquamaris", da das Wasser für die Zubereitung auch aus der Adria verwendet wurde.

Tropfen und Spritzer von Meerwasser haben die gleiche Zusammensetzung und den gleichen Umfang. Zum Beispiel gibt es laut Bewertungen keinen großen Unterschied zwischen Aqualor und Aquamaris. Die kroatische Version des Arzneimittels ist mit höheren Kosten verbunden, weshalb Ärzte manchmal Analoga ähnlicher Produkte für Kinder und Erwachsene vorschreiben.

Gegenanzeigen und unerwünschte Arzneimittelwirkungen

Das in Aquamarise vorhandene Meerwasser ist ein unverzichtbares und hochwertiges Mittel zum Waschen von Schleimhäuten. Die einzige Kontraindikation dieses Tools ist die individuelle Unverträglichkeit der Komponenten der Lösung.

Es gibt verschiedene Krankheiten, bei denen das Waschen der Nase mit Hilfe von Aquamaris verboten ist:

  • vollständige Behinderung der Nasengänge;
  • Neoplasma der Nase;
  • Mittelohrerkrankung (akute Mittelohrentzündung);
  • Nasenbluten.

Bei der Verwendung von Aquamaris-Spray für Kinder unter einem Jahr ist äußerste Vorsicht geboten.

Während der Schwangerschaft oder Stillzeit können Frauen das Medikament zur Behandlung und Vorbeugung von Erkrankungen der Nase und des Rachens verwenden, jedoch unter Berücksichtigung der korrekten Dosierung und Dauer der Behandlung.

Das Medikament "Aquamaris" - ein hervorragendes Hilfsmittel zur Behandlung von Erkrankungen der Nase, des Halses und des Mundes. Aufgrund seiner Mineralien und Spurenelemente wirkt es sich positiv auf die Schleimhaut aus. Das Medikament wird nicht nur für Erwachsene verwendet, sondern auch für Neugeborene und ältere Kinder. Aquamaris hilft nicht nur bei der Therapie, sondern auch bei der Erkältung. Trotz der völlig natürlichen Zusammensetzung weist das Produkt einige Kontraindikationen auf. Es ist am besten, es als Ergänzung zu der komplexen Behandlung und nur auf Rezept zu verwenden.

Gebrauchsanweisung für Spray Aquamaris und seine billigen Analoga

Das kroatische Unternehmen Jadran Galensky Laboratories stellt unter der Marke Aqua Maris eine Reihe von Produkten her. Es ist für die Hygiene der Nase, des Halses und des Gehörgangs konzipiert. Innerhalb der Serie werden verschiedene Typen vorgestellt: für Kinder mit Allergien, um Staus zu beseitigen, ein Gerät zum Fließen der Nasenspülung. Je nach Art und Einsatzgebiet sind die Gebrauchsanweisungen für Aquamaris-Produkte unterschiedlich. Dieser Artikel enthält eine allgemeine Beschreibung der gesamten Zeile. Für diejenigen, die nach billigen Analoga suchen, stellen wir Ihnen eine Liste von Werkzeugen vor, die dieser Serie ähneln.

Aquamaris Gebrauchsanweisung

Für Erwachsene

Aqua Maris-Sprays werden 4-6 Mal pro Tag während der Krankheit oder der Verschlimmerung von Allergien verwendet. In der Regel sollte bei einer verstopften Nase das Ödem des schleimigen Vasokonstriktors zuerst entfernt und anschließend gespült werden. Diese Regel gilt nicht für Aquamarises für Hals und Ohren.

Als prophylaktisches Mittel werden Aqua Maris Sprays je nach Bedarf und Typ verwendet:

  • Sprays für Nase und Rachen - 1-2 mal am Tag;
  • Sprühen Sie für die Ohren - 2 mal pro Woche oder weniger.

Gebrauchsanweisung Aquamaris begrenzt die Nutzungsdauer nicht (außer starkes Spray). Obwohl diese Produkte in ihrer Zusammensetzung außergewöhnlich natürlich sind, sollten sie nicht ständig verwendet werden.

Für Kinder

Der kroatische Hersteller stellt ein separates Baby-Aquamaris-Baby her, das sich durch ein kleineres Volumen von der Erwachsenenversion der Normen unterscheidet und zum Einsetzen in die Babydüse bequemer ist. Spray "Baby" ist für Kinder ab 3 Monaten empfohlen. Es gibt keinen grundlegenden Unterschied in der Zusammensetzung des Aquamaris-Babys.

Ab dem Alter von 2 Jahren empfiehlt der Hersteller die Verwendung von Standardsprays für Erwachsene. Entsprechend den Gebrauchsanweisungen können Aquamaris-Kinder die Werkzeuge dieser Serie so oft und in ähnlichen Dosierungen für Erwachsene verwenden.

Aquamaris für Neugeborene

Für die Hygiene von Neugeborenen stellt die Firma Jadran Galensky Laboratories ab dem ersten Lebenstag spezielle Tropfen für die regelmäßige Pflege und Vorbeugung von Rhinitis her.

Während der Schwangerschaft

Aqua Maris sowie seine Kollegen Aqualore, Dolphin, Kviks sind ein idealer Weg, um die Symptome von Rhinitis bei schwangeren Frauen zu lindern. Mit reichlich Nasensekret reinigt es die Nase sicher und regt sanft die Immunität der Nasenschleimhaut an, wodurch die Abwehrkräfte des Körpers auf natürliche Weise gesteigert werden. Bei verstopfter Nase ist Aquamaris Strong die einzige Alternative zu nicht aufgelösten vasokonstriktorischen Tropfen.

Stillen

Alle Aqua Maris-Produkte sind völlig natürlich und können von stillenden Frauen ohne Einschränkungen sicher verwendet werden.

Arten von Aquamaris und ihre Zusammensetzung

Allgemeine Eigenschaften der Zusammensetzung von Aquamaris

Die meisten Produkte von Aqua Maris enthalten Meerwasser, das mit gereinigtem destilliertem Wasser verdünnt ist. Je nach Art des Produkts gibt es etwa 2 Teile reines Wasser ohne Verunreinigungen pro Teil Meersalzwasser.

Da der Hersteller von Aquamises in Kroatien an der Adria angesiedelt ist, nimmt er aus seinem Pool Wasser für alle Produkte der Serie. Die Adria ist nicht das sauberste Gewässer der Erde. In der Gebrauchsanweisung merkt Aquamaris an, dass die Firma Jadran Galensky Laboratories auf besondere Weise Meerwasser filtert und sterilisiert und dabei alle ursprünglichen Spurenelemente enthält.

Diese Elemente sind:

  • Kalzium;
  • Magnesium;
  • Zink;
  • Selen;
  • Jod;
  • Natriumsalz (auch als "Kochen" bezeichnet).
Calcium und Magnesium verbessern Stoffwechselprozesse in Schleimzellen. Zink und Selen wirken lokal immunstimulierend. Jodsalz stimuliert die Produktion von Schleimsekreten, die die eingeatmete Luft mit Feuchtigkeit versorgen und eine Schutzfunktion haben.

Die aufgelisteten Spurenelemente sind in allen Mitteln der betrachteten Zeile enthalten. In der Gebrauchsanweisung von Aquamaris merkt der Hersteller an, dass es das Vorhandensein von Spurenelementen und die Sterilität der Lösung ihren Mitteln den maximalen therapeutischen Effekt verleihen.

Norm Aquamaris

Aquamaris Norm ist eine Metallflasche mit einer Kunststoffspitze und einem Auslassknopf. In einem unter Druck stehenden Zylinder befindet sich eine Mischung aus Meerwasser und normalem Wasser (32%: 68%). Im Spray Aqua Maris Norm gibt es keine zusätzlichen Substanzen.

Die Normoption ist in 3 Varianten erhältlich: 50, 100 und 150 ml. Größere Mengen kosten weniger und werden vom Hersteller für den Heimgebrauch empfohlen. Kleine 50-ml-Flaschen sind als Reisefahrzeug positioniert, das im Beutel nicht viel Platz beansprucht.

Aquamaris-Baby

Das Aquamaris-Baby für Kinder unterscheidet sich in seiner Zusammensetzung nicht von der Version von Norm. Der einzige Unterschied besteht in der Verpackung:

  • Kleine Flasche - 50 ml;
  • kleine spitze speziell für düsen für babys ab 3 monaten.

In der Gebrauchsanweisung merkt Aquamaris an, dass Kinder ab 2 Jahren mit einem Erwachsenenmittel die Nase waschen können.

Aquamaris für Kinder

Aquamaris-Tropfen sind in Fläschchen mit 10 ml erhältlich und für Kinder ab Geburt geeignet. Im Gegensatz zum Sprühen ermöglicht die Instillation das Einführen einer Lösung aus Meerwasser schonender, was eine tolerante Einstellung zum Ablauf der kleinsten garantiert. Verhältnis von Meer- und Normalwasser - 30%: 70%

Aquamaris Plus

Aquamaris Plus Spray ist in 30 ml Glasflaschen mit einer Kunststoffspitze erhältlich. Die Freigabe des Inhalts erfolgt nicht durch Innendruck, sondern durch einmaliges Drücken auf die Kunststoffspitze.
Die Zusammensetzung von Aqua Maris Plus unterscheidet sich von der klassischen Version:

  • Das Verhältnis von Meer- und Normalwasser beträgt 25%: 75%.
  • Dexpanthenol - 1,33 g.
Dexpanthenol - ein Derivat von Vitamin B5 - verleiht den stimulierenden und regenerierenden Wirkungen von Spurenelementen des Meerwassers zusätzliche Wirksamkeit.

Der Hersteller in der Gebrauchsanweisung Aquamaris Plus weist darauf hin, dass die komplexe Zusammensetzung dieses Werkzeugs:

  • Erhöht die lokale Immunität der Nasenschleimhaut;
  • trägt zur Bildung einer stabileren Reaktion auf das Eindringen von Viren und Bakterien bei.

Aquamaris stark

„Strong“ Aqua Maris wird so genannt, weil dieses Spray unverdünntes Meerwasser enthält. Die Version von Strong ist konzentrierte Sole. Dieses Werkzeug sollte nicht gewaschen werden. Es soll in die Nase gespritzt werden, um einen natürlichen Flüssigkeitsfluss aus der geschwollenen Nasenschleimhaut zu bewirken.

In der Gebrauchsanweisung wird Aquamaris Strong 100% Meerwasser als "natürliches Dekongestionsmittel" bezeichnet, d. H. natürliche Alternative zu vasokonstriktorischen Mitteln. Das Medikament wird allen Kategorien von Patienten angezeigt, denen die Verwendung von Naphthyzinum und seinen Analoga untersagt ist.

Aquamaris Strong ist in einem Volumen von 30 ml erhältlich.

Aquamaris Hals

Ein weiteres Aqua Maris mit 100% Meerwasser und einer hohen Konzentration an Salz und Spurenelementen ist ein Mittel zur Halsspülung. Wird bei der komplexen Behandlung von Halskrankheiten eingesetzt. Es wird in Flaschen zu 30 ml verkauft.

Aquamaris Classic

Aquamaris in der Classic-Version ist eine Lösung aus Meerwasser und normalem Wasser (30%: 70%), die in einer 30-ml-Glassprühflasche verpackt ist. Vom Hersteller als prophylaktisches Mittel zur Vorbeugung gegen virale und bakterielle Kälte positioniert.

Aquamaris Sens

Hersteller von Mitteln zum Waschen der Nase ignorieren traditionell keine Allergien. Jadran Galensky Laboratories bietet dieser Kategorie von Patienten eine neue Möglichkeit, Allergene zu bekämpfen.

Zusammensetzung Aquamaris Sens:

Salzwasser (0,9%) Aqua Maris Sens wäscht Allergene weg und reinigt die Nasenhöhle von ausgeschiedenen Sekreten. Bitte beachten Sie, dass diese Option Aquamaris nicht direkt Meerwasser und Zink, Selen, Jod und andere darin gelöste Spurenelemente enthält. Sie können auch eine allergische Reaktion hervorrufen und sind daher von der Zusammensetzung ausgeschlossen.

Ectoin - ein Schlüsselelement in der Zusammensetzung von Aquamaris aus Allergien. Durch die Bildung eines Films wird der Kontakt von Allergenen mit der Schleimhaut verhindert und somit die allergische Reaktion beseitigt.

Aquamaris Sense wird in 20 ml Glassprühflaschen verkauft.

Aquamaris Oto

Im Gegensatz zur Waschserie anderer Hersteller bietet Jadran Galensky Laboratories ein einzigartiges Gerät für die Ohrhygiene an. Es ist mit einer speziellen Düse ausgestattet, so dass der Gehörgang gewaschen werden kann.

Das Verhältnis von Meer und gereinigtem Wasser beträgt 30%: 70%.

In Zinnflaschen unter Druck mit 100 ml Waschlösung enthalten.

Aquamaris-Gerät

Das Gerät zum Waschen von Aquamaris dient zum gründlichen Waschen der Nase in folgenden Fällen:

Im Gegensatz zu anderen Aquamaris-Produkten, die die Nasenschleimhaut befeuchten und spülen, ermöglicht das Gerät eine gründliche Spülung. Mit Hilfe eines Kunststoff-Minilinkers können gleichzeitig bis zu 330 ml Wasser mit darin gelösten Meersalzen verschüttet werden.

Das Gerät ist mit Salzbeuteln zur späteren Auflösung in zwei Versionen ausgestattet:

  • Mit pflanzlichen ätherischen Ölen;
  • ohne zusätzliche Komponenten zur Verwendung bei allergischer Rhinitis.

Indikationen zur Verwendung

Aqua Maris Nasensprays sind für die Erkältung in der Phase der starken Entladung und Verstopfung durch folgende Ursachen angezeigt:

  • Rhinitis, akute und chronische
  • allergische Rhinitis;
  • atrophische Rhinitis;
  • Sinusitis, chronisch und in der akuten Phase;
  • Adenoiditis, akut und chronisch;
  • bei viralen Erkrankungen mit laufender Nase (Grippe, ARVI, "Erkältung");
  • nach medizinischen Manipulationen am Nasopharynx.

Gebrauchsanweisung Aquamaris Hals wird bei der Behandlung der folgenden Erkrankungen als hygienisch dargestellt:

Als prophylaktisches Mittel werden Aquamaris-Sprays während des Zeitraums eines erhöhten saisonalen Risikos von Atemwegsinfektionen sowie zur Befeuchtung der Schleimhäute der Nase und des Rachens für Menschen eingesetzt, die dies benötigen, nämlich:

  • Mit partieller Schleimhautatrophie;
  • rauchende Leute;
  • ältere Menschen mit eingeschränkter Schleimhautsekretionsfunktion;
  • Arbeiten in gefährlichen Industrien mit hohen Umgebungstemperaturen.

Aquamaris-Spray für die Ohren ist für die Hygiene des Gehörgangs und zur Verhinderung der Bildung von Schwefelstopfen geeignet.

Gegenanzeigen

Sprays Aquamaris haben eine Standardkontraindikation - eine ausgeprägte Empfindlichkeit gegenüber den Komponenten der Lösungen: gegenüber Meersalz oder Spurenelementen (für Sprays), ätherischen Ölen (nur für das Gerät Aquamaris).

Nebenwirkungen

In der absoluten Mehrheit der Menschen verursacht Meerwasser mit einer Salzkonzentration von 0,9% keine Nebenwirkungen.

2-3,5% ige Lösung (Aquamaris Strong) kann Unwohlsein verursachen und nach dem Sprühen des Arzneimittels zu Trockenheit in der Nase führen.

Eine seltene Nebenwirkung ist eine allergische Reaktion auf die Komponenten von Aquamaris-Lösungen.

Wie waschen Sie die Nase und andere HNO-Organe mit Aquamaris?

Anweisungen für Nasensprays Aqua Maris in Form von unter Druck stehenden Zylindern (Norm, Baby):

  1. Stellen Sie sich vor das Waschbecken, die Badewanne oder einen anderen Behälter, in den die Abfalllösung fließen kann.
  2. Lehnen Sie sich nach vorne.
  3. Drehe deinen Kopf und schaue zur Seite.
  4. Heben Sie den Ballon an und setzen Sie die Düse oben in das Nasenloch ein.
  5. Halten Sie den Atem an.
  6. Halten Sie die Freigabetaste einige Sekunden lang gedrückt.
  7. Atmen Sie aus und putzen Sie die Nase, ohne die Nase zu halten.
  8. Wiederholen Sie die Schritte 3-7 für das gegenüberliegende Nasenloch.

Um die Nase von Säuglingen richtig zu spülen, halten sie sich an das Obige, tun dies jedoch, indem sie das Kind auf den Rücken legen und den Kopf so drehen, dass sein Gesicht zur Seite schaut.

Sprühgefüllte Aquamarisen (Strong, Sens), bei denen der Wirkstoff durch die Druckkraft freigesetzt wird, spülen die Nase und führen mehrere Injektionen in jeden Nasengang durch, analog zu allen anderen Sprays.

Um den Hals zu spülen, beachten Sie die folgenden Anweisungen zur Verwendung von Aquamaris:

  1. Stellen Sie den Sprührohr horizontal auf.
  2. Mach den Mund auf.
  3. Halten Sie den Atem an.
  4. Führen Sie den Sprührohr in den Mund ein und richten Sie ihn auf die Rückseite des Pharynx.
  5. Führen Sie 3-4 Klicks in einem Vorgang aus.

Um den Gehörgang Aquamaris Oto zu spülen, befolgen Sie die folgenden Anweisungen zur Verwendung von Aquamaris:

  1. Neige deinen Kopf zur Seite.
  2. Bringen Sie den Ballon zu Ihrem "schauenden" Ohr.
  3. Setzen Sie die Spitze in den Gehörgang ein. Bemühe dich nicht.
  4. Drücken Sie die Freigabetaste für 1 s.
  5. Trocknen Sie den Gehörgang mit einem Tuch oder Gewebe.
  6. Wiederholen Sie dies mit dem anderen Ohr.

Liste billiger Drogenanaloga

Betrachtete Fonds belegen eine Nische im mittleren Preissegment. In Apotheken finden Sie jedoch günstige Analoga von Aquamaris. Zum Beispiel:

  • Aqua-Rinosol (Spray);
  • Rizosin (Spray);
  • Nazol-Aqua (Spray);
  • Aqua Master (Spray);
  • Marimer (Tropfen).

Es ist zu beachten, dass der Vorteil von Aquamaris darin besteht, dass Meerwasser unter einem Gasdruck in einem Zylinder länger versprüht werden kann. Sprays in der Liste der billigen Analoga deuten nicht auf eine solche Gelegenheit hin: Sie werden mit einem einzigen Klick gesprüht. Das heißt, sie werden nicht so oft gewaschen, als die Nasenschleimhaut zu spülen.

Welches Medikament ist besser?

Aquamaris oder Aqualore?

In der Linie des schwedischen Aqualore (Aurena Laboratories AB) gibt es zahlreiche Möglichkeiten für die Hygiene der Nase und des Halses, auch für Kinder. Es gibt sowohl 0,9% ige Lösungen von Meerwasser als auch salzigere - für verstopfte Nase und chronische Rhinitis.

In der Aqualore-Serie werden mehrere Sprays mit Extrakten aus Aloe und Kamille präsentiert. Aquamaris enthält nur botanische Extrakte in der an der Waschvorrichtung angebrachten therapeutischen Mischung.

Aqualore kann für kleine Patienten bequemer sein, weil Er hat die bequemste Sprühmethode - eine sanfte Dusche in Aqualore Baby.

Quicks oder Aquamaris?

Nasenspray Der deutsche Hersteller Berlin-Chemie AG ist deutlich teurer als Aquamaris.

Quicks enthält eine hohe Salzkonzentration in der Lösung - mehr als 2,5% -, wodurch die Schleimhaut gut aseptisch und ödematös wirkt.

Es gibt Versionen mit Eukalyptusöl und Aloe-Extrakt.

Im Gegensatz zu Aquamaris werden Quicks nicht bei Kindern unter 6 Jahren verwendet.

Delphin oder Aquamaris?

Dolphin sorgt für eine aktive Spülung der Nasenhöhle mit Hilfe von zusätzlichem Druck. Im Gegensatz zu Dolphin können Sie mit dem Aquamaris-Gerät Ihre Nase ausschließlich mit dem freien Wasserfluss ohne Druck spülen. In der Gebrauchsanweisung von Aquamaris wird diese Funktion als unbestrittener Vorteil erwähnt. Die Verbraucher bevorzugen jedoch ein Haushaltsprodukt.

Aufbewahrungsbedingungen

Der Hersteller garantiert die Erhaltung aller nützlichen Eigenschaften von auf Meerwasser basierenden Lösungen für 3 Jahre. Alle Mittel schlagen eine Lagerung bei Raumtemperatur vor. Druckbeaufschlagte Zylinder müssen von Wärmequellen ferngehalten werden.
Nach dem Einsatz der Waschmittel bleiben sie 1,5 Monate lang nutzbar.

Fazit

Die Aqua Maris-Produktserie umfasst Meerwasserlösungen zum Waschen und Spülen von Nase, Rachen und Gehörgängen.

Salzlösungen sind wirksam bei viralen und bakteriellen Infektionen, Allergien, chronischen Erkrankungen der Nase und des Rachens sowie bei schwefelhaltigen Verkehrsstaus. In Übereinstimmung mit den Gebrauchsanweisungen können Aquamarises sowohl zur Behandlung als auch zur Prophylaxe verwendet werden.

Es gibt Analoga von Aquamaris billiger. Sie sind jedoch für Waschzwecke weniger geeignet.

Es ist zu beachten, dass Aqua Maris keine Drogen ist, sondern Hygieneprodukte für Nase, Hals und Ohr. Sie können eine angemessene Behandlung von HNO-Erkrankungen nicht ersetzen.

Aqua Maris

Aqua Maris: Gebrauchsanweisungen und Bewertungen

Lateinischer Name: Aqua Maris

ATX-Code: R01AX10

Wirkstoff: Meerwasser (Meerwasser)

Hersteller: Jadran Galenski Laboratorij (Republik Kroatien)

Aktualisierung der Beschreibung und des Fotos: 27.12.2017

Preise in Apotheken: von 116 Rubel.

Aqua Maris ist ein Medikament zur Behandlung und Vorbeugung von entzündlichen Erkrankungen der Nasenschleimhaut.

Form und Zusammensetzung freigeben

Das Medikament ist erhältlich in Form von:

  • Nasenspray für Erwachsene;
  • Nasenspray-Dosierung;
  • Nasenspray Forte;
  • Pädiatrische Nasentropfen;
  • Kind Nasenspray.

Die Zusammensetzung enthält steriles Wasser der Adria, das verschiedene Spurenelemente enthält. Darunter Magnesium und Selen, die die lokale Immunität stimulieren und die mukoziläre Clearance normalisieren, ein unspezifischer Mechanismus, der die Schleimhaut der Atmungsorgane vor verschiedenen äußeren Phänomenen schützt. Die Zusammensetzung von Aqua Maris umfasst auch Natriumchlorid und Jod, die eine antibakterielle Wirkung haben und zur Verringerung von Entzündungen und Schwellungen beitragen.

Pharmakologische Eigenschaften

Pharmakodynamik

Aqua Maris ist ein sterilisiertes isotonisches Meerwasser, das mit Natrium-, Magnesium-, Calcium-, Chlor-, Sulfat- und Bicarbonat-Ionen angereichert ist. Es wird aus der Adria abgebaut. Das Medikament hält den normalen physiologischen Zustand der Schleimhaut der Nasenhöhle aufrecht und trägt zur Verdünnung des Schleims und zur Normalisierung seiner Produktion in den Becherzellen bei, die in der Schleimhaut der Nasenhöhle lokalisiert sind.

Das Medikament zeichnet sich durch eine sanfte entzündungshemmende und antiseptische Wirkung aus, mildert trockene Krusten sanft und entfernt Toxine, die mit der Vitalaktivität bakterieller Mikroorganismen assoziiert sind. Aqua Maris erhöht die Wirksamkeit anderer Medikamente, verringert das Risiko einer Infektion und normalisiert die Produktion von Schleim oder Schwefel in den HNO-Organen.

Calcium- und Magnesiumionen aktivieren das Flimmerepithel. Jod und Natriumchlorid sind Antiseptika und katalysieren die Arbeit von Becherepithelzellen. Ectoin verhindert die Dehydratation von Geweben und Zellen und ist ein Bioprotektor für Zellmembranen in der Nasen-Rachen-Mukosa. Ätherische Öle wirken antiseptisch und erweichend. Dexpanthenol normalisiert den Stoffwechsel und erhöht die Stärke der Zellmembranen sowie die Wiederherstellung der Schleimhaut.

Bei Patienten mit allergischer und vasomotorischer Rhinitis ermöglicht Aqua Maris das Waschen und Entfernen von Haptenen und Allergenen aus der Nasenschleimhaut und reduziert die Intensität des lokalen Entzündungsprozesses. Bei Verwendung zu hygienischen Zwecken erlaubt das Medikament die Reinigung der Schleimhaut von Partikeln von Staub und Staub, die sich auf ihr festsetzen.

Pharmakokinetik

Aqua Maris wird ausschließlich lokal angewendet und unterliegt praktisch keiner systemischen Absorption. Seine Kumulation im Körper fehlt.

Indikationen zur Verwendung

Dieses Instrument wird als zusätzliches Instrument bei der Behandlung von Erkrankungen der Nasennebenhöhlen und der Nasenschleimhaut eingesetzt. Gemäß den Anweisungen wird Aqua Maris für die folgenden Erkrankungen verschrieben:

  • Vergrößerte Adenoide bei Kindern;
  • Chronische und akute infektiöse und entzündliche Erkrankungen der Nase, des Nasopharynx und der Nasennebenhöhlen;
  • Rhinitis verschiedener Ätiologien.

Die Verwendung von Aqua Maris ist auch wirksam bei:

  • Schnellere Erholung der Nasen-Rachen-Funktion und Vorbeugung von Infektionen nach Operationen an der Nasenhöhle;
  • Entlasten Sie die Nasenatmung und beseitigen Sie Ihre Beschwerden mit trockener Nasenschleimhaut.
  • Prävention von Infektionskrankheiten.

Gemäß den Anweisungen können Sie mit Aqua Maris die physiologischen Funktionen des Nasopharynx im Winter aufrechterhalten, wenn die Zentralheizung funktioniert und die Luft in den Räumen zu trocken ist.

Die Verwendung des Nasensprays Aqua Maris hilft, das Risiko von Verletzungen der Nasenschleimhaut bei Rauchern, Autofahrern, Hot-Shops und Menschen, die an Orten mit rauen klimatischen Bedingungen und schlechten Bedingungen leben, zu reduzieren.

Gegenanzeigen

Überempfindlichkeit ist der Grund, warum dieses Medikament nicht angewendet wird. Spray nasal Aqua Maris ist bei Kindern unter 1 Jahr kontraindiziert.

Gebrauchsanweisung Aqua Marisa: Methode und Dosierung

Aqua Maris in der Form von Tropfen wird in der Regel Frühgeborenen und Säuglingen verschrieben, 2 Tropfen in jeder Nasenpassage 3-4 Mal pro Tag.

Für Erwachsene und Kinder, die älter als 1 Jahr sind, ist ein zweckmäßigerer Wirkstoff in Form eines Sprays, der bei der Behandlung von Erkrankungen des Nasopharynx, der vasomotorischen und allergischen Rhinitis wie folgt verschrieben wird:

  • Kinder 1-7 Jahre - 1-2 Injektionen in jede Nasenpassage; ein ähnliches Verfahren sollte 3-4 Mal am Tag wiederholt werden;
  • Kinder über 7 Jahre alt - 2 Injektionen bis zu 6-mal pro Tag;
  • Erwachsene - 2 Injektionen, 4-6 mal am Tag.

Die Behandlungsdauer wird vom Arzt für jeden Fall individuell festgelegt, beträgt jedoch in der Regel nicht mehr als 4 Wochen. Um das Ergebnis zu konsolidieren, muss die Behandlung einen Monat nach Ende der Therapie wiederholt werden.

Zur Vorbeugung von Infektionskrankheiten reicht die Anwendung von Aqua Maris unter der Woche 1 bis 6 Mal pro Tag aus. Der angesammelte dicke Schleim wird durch Fallenlassen oder Injizieren einer ausreichenden Menge des Arzneimittels entfernt, bis der Schleim erweicht und entfernt werden kann. Kindern unter 1 Jahr wird empfohlen, die Nasenhöhle einmal täglich von dem im Laufe des Tages angesammelten Schleim zu reinigen, indem Sie 1-2 Tropfen des Produkts in jede Nasenpassage geben.

Nebenwirkungen

Das Medikament wird von den Patienten gut vertragen und verursacht fast keine Nebenwirkungen.

Überdosis

Fälle von Überdosierung mit Aqua Marisa sind derzeit nicht registriert.

Besondere Anweisungen

Aqua Maris kann gut mit anderen Medikamenten kombiniert werden, die zur Behandlung von HNO-Erkrankungen eingesetzt werden.

Die Verwendung des Arzneimittels ist für schwangere Frauen und Frauen während der Stillzeit erlaubt.

Wenn die Lösung instilliert wird, sollten Kinder bis zu einem Jahr vorsichtig sein, da das Mittelohr ansteckt.

Auswirkungen auf die Verkehrstüchtigkeit von Kraftfahrzeugen und auf komplexe Mechanismen

Es fehlen Angaben zu den wahrscheinlichen Auswirkungen von Aqua Marisa auf die Fähigkeit, mit komplexen Mechanismen zu fahren und zu arbeiten.

Anwendung während der Schwangerschaft und Stillzeit

Die Verwendung von Aqua Marisa während der Schwangerschaft und Stillzeit ist erlaubt.

Verwenden Sie in der Kindheit

Es ist möglich, das Arzneimittel bei Kindern gemäß den Angaben bei der Auswahl eines geeigneten Dosierungsschemas zu verwenden.

Wechselwirkung

Da Aqua Marisa nicht durch systemische Auswirkungen auf den Körper gekennzeichnet ist, wurde keine Wechselwirkung mit anderen Medikamenten festgestellt. Aqua Maris kann in Kombination mit anderen Medikamenten zur Behandlung von Rhinitis verschrieben werden.

Analoge

Analoga von Aqua Marisa sind Dr. Tayss Allergolspray, Morenazal, Fluimarin, Marimer und Nasal Physiomer Spray.

Aufbewahrungsbedingungen

Trocken und bei einer Temperatur von nicht mehr als 25 ° C lagern.

Haltbarkeit sinkt 2 Jahre, Spray - 3 Jahre.

Das Medikament aus der geöffneten Flasche muss innerhalb von 45 Tagen verwendet werden, danach ist es ungeeignet.

Apothekenverkaufsbedingungen

Ohne Rezept verkauft.

Aqua Maris Bewertungen

Bewertungen von Aqua Marisa zeigen, dass das Medikament in Form von Tropfen und Nasenspray sehr beliebt ist. Die meisten Patienten sprechen positiv über ihn und stellen fest, dass das Medikament schnell wirkt und den Zustand des Patienten bereits am ersten Tag der Anwendung lindert. Allergene, Bakterien und Viren können so gut von der Nasenschleimhaut entfernt werden.

Als Vorteile gelten auch die Abwesenheit von Konservierungsstoffen in der Zusammensetzung, die Möglichkeit der Verwendung bei schwangeren und stillenden Patienten sowie die einfache Verwendung von Aqua Marisa in Form eines Sprays. Eltern verwenden das Medikament oftmals ab dem Neugeborenenalter zum Waschen der Nase bei Kindern. Bei einigen Patienten verursachen jedoch die hohen Kosten des Medikaments Unzufriedenheit.

Preis für Aqua Maris in Apotheken

Im Durchschnitt beträgt der Preis für Aqua Maris in Form eines Nasensprays für Erwachsene 245 bis 276 Rubel (pro 30 ml-Flasche). Die Kosten für Baby-Nasenspray variieren zwischen 330 und 380 Rubel (pro 50 ml-Flasche). Sie können Baby Nasentropfen für etwa 126-140 Rubel (pro 10 ml Flasche) kaufen. Der Preis einer Nasenspraydosis liegt zwischen 100 und 200 Rubel (200 Dosen sind in einer 30-ml-Flasche enthalten). Aqua Maris Forte Nasal Spray steht derzeit nicht zum Verkauf.